Presseinformation

23.11.2007

Die große Welt in kleinen Bildern: Neue Sonderausstellung im Museum

Traditionell am ersten Adventswochenende eröffnet das Museum im Frey-Haus eine neue Sonderausstellung. In diesem Jahr werden Bilderbogen aus dem 19. Jahrhundert unter dem Titel „Die große Welt in kleinen Bildern“ gezeigt. Am Sonntag, 02.12.2007, sind alle Interessierten um 11.00 Uhr zur Eröffnung herzlich eingeladen. Einen stimmungsvollen Auftakt wird es mit einem Programm einer Kindergruppe des Natur-Kinder-Gartens geben.

 

Bilderbogen waren populäre Druckgrafiken mit kurzen Texten oder Reimen und gehörten im 19. Jahrhundert zu den wichtigsten Informationsquellen für die Bevölkerung in Stadt und Land. Humoristische Bilderfolgen stehen vielfach im Vordergrund. Viele Zeichnungen sind realistische Darstellungen aus der Geschichte und dem Alltag. Manches Thema erscheint uns heute verstaubt, kitschig oder bieder. Manche Verse und Spruchweisheiten haben aber bis heute nichts an ihrer Aktualität verloren. Ein genaues Hinschauen lohnt sich bestimmt und wird eine unterhaltsame Ausstellungsbesichtigung bescheren.

 

Im Rahmen dieser Ausstellung können sich noch Kindergruppen zu Weihnachtsfeiern im Museum anmelden. (Tel. 03381 - 58 45 01 oder 58 45 02)