Presseinformation

27.08.2004

Glückwünsche für Olympiasieg an Birgit Fischer übermittelt

Glückwünsche für Olympiasieg an Birgit Fischer übermittelt

Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann und Bürgermeister Norbert Langerwisch haben Birgit Fischer per Fax zu ihrem grandiosen Olympiasieg im Kajak-Vierer gratuliert. Beide würdigten die herausragende sportliche Leistung der gebürtigen Brandenburgerin ebenso wie den beispiellosen Kampfgeist, den die nunmehr achtmalige Olympiasiegerin nach ihrem Comeback bewiesen hat.

 

"Nun hoffen alle Brandenburgerinnen und Brandenburger, dass Sie im morgigen Rennen mit einem weiteren Erfolg Ihre einmalige Karriere krönen können." spricht der Bürgermeister das aus, was viele sportbegeisterte Menschen - vor allem in der Havelstadt - fühlen.

 

Aber egal wie das Rennen am Sonnabend ausgeht: Eines ist jetzt schon sicher. Wenn Martina Willing, die am Montag zur Teilnahme an den Paralympic Games verabschiedet wird, von ihrem Wettkampf zurück gekehrt ist, dann gibt es für alle, die Brandenburg an der Havel in Athen vertreten haben, einen großen Empfang in ihrer Heimatstadt.