Presseinformation

30.08.2012

Kunstreihe im SORAT Hotel

Die Ausstellung „ Parallelwelten … eine fotografische Zeitreise“ von Lars Friebel ist noch bis zum 21.10.2012 im SORAT Hotel zu besichtigen.


Lars Friebel präsentiert Fotografien aus der Stadt Brandenburg an der Havel und Umgebung. Vergessene und verlassene Orte – einst architektonische Meisterwerke, Orte der Kunst, der Kultur, der Wissenschaft oder der Hoffnung auf Heilung, Fabriken oder Militäranlagen. Heute nur noch Schatten ihres einstigen Glanzes und dennoch Orte voller Geschichte, Geschichten und Mystik.

 

Die Ausstellung bietet eine interessante Möglichkeit, auf eine spannende Entdeckungsreise zu gehen und ganz besondere Eindrücke von der Stadt Brandenburg an der Havel zu erhalten. Sie ist täglich in der 1.Etage des SORAT Hotels Brandenburg (Altstädtischer Markt 1, 14770 Brandenburg an der Havel) zu besichtigen. Der Eintritt ist frei.

 

Weitere Informationen sind erhältlich im Fachbereich Kultur, Bildung und Sport / Kulturserviceverwaltung, Klosterstraße 14, 14770 Brandenburg an der Havel, Tel. 03381-587061 oder unter kerstin.beckert(at)stadt-brandenburg.de

 

Informationen sind auch auf der Homepage der Stadt zu finden unter:
http://www.stadt-brandenburg.de/kunst-kultur/ausstellungen/