Presseinformation

26.04.2018

Vogelstimmenwanderung durch den Krugpark

Foto: Andrea Kausmann

Am Sonntag, dem 06.05.2018 lädt das Naturschutzzentrum Krugpark in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Regionalverband Brandenburg e.V.  zu einer Vogelstimmenwanderung durch den Krugpark und Umgebung ein.

Im Mai sind alle heimischen Vogelarten aus ihren Überwinterungs- und Brutgebieten zurückgekehrt. Mit ihren vielfältigen Gesängen markieren sie lautstark die Reviere.
Unter fachkundiger Anleitung von Bodo Rudolph können die unterschiedlichsten Vogelarten beobachtet und anhand ihrer Stimmen erkannt werden. Daneben gibt es Informationen zu Lebensraum, Nahrungsspektrum, Brutverhalten und Aufzucht der Jungvögel.

Alle Interessenten treffen sich um 08:00 Uhr im Naturschutzzentrum Krugpark, Wilhelmsdorf 6E, 14776 Brandenburg an der Havel.

Gegen 10:00 Uhr endet die Veranstaltung.